einatmen ausatmen (später)

Auf den Spuren der Khmer, 29.01. bis 27.02.2011

das war ein ereignisreicher tag, wir haben uns gut hindurchbewegt. angetrieben von tommys nicht enden wollenden annekdoten und fantasien. tommy ist unser betreuer in thailand und rock’n’roll wo er geht und steht.

tommy kann höchstens drei minuten meditation, sagt er (das ist ziemlich schwach für einen

Weiter lesen…