Pannentag im Paradies

Tal des Roten Flusses, 05. bis 27.03.2011

Der Tag fing schon mal gut an. Anjas Fahrrad war platt. Also flickten wir den Reifen. Dann gings los. Die Strecke war sagenhaft. Den ganzen Tag fuhren wir durch märchenhafte Karstlandschaft und Reisfelder. Beim Mittagessen am Ho Chi-Min Highway ereilte uns der nächste Platten. Wieder Anjas Fahrrad. Die Tour ging weiter durch traumhafte Karstlandschaft. Plötzlich blockierte mein Hinterrad. Die chinesische Felge aus Yuanyang hatte sich festgefahren. Wir standen an einem kleinen vietnamesischen Dorf und ich begann mein Werkzeug heraus zu kramen.

Zu Anfangs begutachteten uns die Leute erstmal neugierig bis skeptisch. Als sie dann aber sahen, dass ich Werkzeug auspackte und offensichtlich eine

Weiter lesen…