Die Roten Augenbrauen ziehen nach Osten

Die Drei Schluchten des Yangzi, 11.04. bis 06.05.2011

Und zwar zu ihrem taoistischen Heimathafen, dem Berg Hua. Der Weg dorthin war nicht einfach, viele energische Menschen sammeln sich in den großen Städten und auch das Leben in den Bauerndörfern ist wild. Durch den Löss sind sie gefahren, die Wächter des ersten Kaisers haben sie passieren lassen, die Pfeifen. Bevor die Roten Augenbrauen morgen im Berg nach Einsamkeit suchen, werden sie heute Nacht zunächst Champions League schauen.

16.04.2012: var fszIndex = 1; var distanceUnit = „meter“; var gmapv3_disableDefaultUI = false; var gmapv3_zoomControl = false; var scrollToEle = „html“; var mapSizeButton = true; var mapobj = { name: „OSM“, wms: „osm“,

Weiter lesen…