Dryas-Verlag

Der Dryas Verlag wurde 2007 in Mannheim gegründet und nach einem Zwischenstopp in Oldenburg in Niedersachsen ist der Verlagssitz seit 2011 nun Frankfurt am Main. Zum Dryas Verlag gehört der Goldfinch Verlag, dessen Programm sich ganz dem Thema Großbritannien widmet.
Dryas verlegt Reiseliteratur und Romane. Reiseliteratur heißt bei uns nicht der klassische Reiseführer, sondern alles, was man zum Entdecken anderer Kulturen brauchen kann, um in den Alltag vor Ort einzutauchen und dabei für einen Moment die Perspektive zu wechseln.
Perspektive lässt sich aber nicht nur durch einen Orts-, sondern auch durch einen Zeitwechsel ändern. Und so kann man mit unseren Romanen auch durch die Zeit reisen. Mit Buchreihe der „Grünen Fee“ geht es übrigens speziell ins 19. Jahrhundert und immer auf der Suche nach der Antwort auf die Frage, welche Voraussetzungen geschaffen werden mussten, damit unser Alltag heute so aussieht, wie er es tut.

Wer sich mit einem anderen Alltag auseinandersetzt, entwickelt auch Verständnis und Offenheit für andere Kulturen, mit all ihren positiven Seiten, aber auch mit ihren Problemen. Aus diesem Grund spendet der Verlag bei einigen der Bücher im Programm einen Beitrag an Organisationen, die soziale, kulturelle oder ökologische Projekte unterstützen. Außerdem ist die Verlegerin Sandra Thoms außerordentliches Mitglied im forum anders reisen, wo man auf nachhaltige Reiseangebote setzt. Weiterhin unterstützen wir über Plan International die Kampagne „Because I am a Girl“, welche sich für die Rechte von Mädchen weltweit einsetzt. Der Verlag ist außerdem Fördermitglied der Autorenverbände “Mörderische Schwestern” und “Syndikat“.
Und noch etwas Technisches: Die Bücher des Dryas Verlags gibt es mit wenigen Ausnahmen alle auch als E-Books. Und zwar DRM-frei.
Der Name des Verlags stammt übrigens aus dem Altgriechischen: »Dryas« ist das Wort für »Baum«, und die Dryaden sind Sagengestalten, von den es heißt, sie leihen den Bäumen ihre Seelen – genauso wie es die Dryas-Autoren mit ihren Büchern tun.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Entdecken unserer Titel!

Ihr Team des Dryas Verlags
Dryas-Verlag